Gemeinsam Verantwortung übernehmen

Verantwortungsvolles Handeln von Unternehmern ist nicht eine Wahl sondern eine Notwendigkeit. Gerade angesichts der Gefahr von gesellschaftlichem Auseinanderdriften gilt es gemeinsam daran zu arbeiten, dass die Schweiz weiterhin ein Erfolgsmodell bleibt. Diese Botschaft vermittelte die Präsidentin der Zürcher Handelskammer, Dr. Karin Lenzlinger, an der gestrigen Generalversammlung, an der rund 200 Mitglieder und Gäste aus Wirtschaft und Politik anwesend waren.

Angesichts zunehmender gesellschaftlicher und politischer Spannungen in anderen Ländern besteht auch bei Schweizer Unternehmen Respekt davor, dass der Rahmen, in welchem sie sich bewegen, sich schlagartig verändern könnte. Die Präsidentin der Zürcher Handelskammer (ZHK), Dr. Karin Lenzlinger, wies in diesem Zusammenhang darauf hin, dass es nicht mehr reiche, als Unternehmen ausschliesslich wirtschaftlich erfolgreich zu sein. Vielmehr würden heute an die Wirtschaft ganz andere Anforderungen gestellt. Es sei deshalb wichtig, aufzuzeigen, dass man auch Verantwortung für die Gesellschaft übernehme. Dazu brauche es einen Dialog und gute und glaubwürdige Beispiele. Lenzlinger appellierte an die Anwesenden, auch in ihrem Umfeld zu erklären, was es bedeute, heute unternehmerisch tätig zu sein, und dass dies nur gemeinsam mit der Gesellschaft und nicht gegen diese gehe. 

ZHK-Direktorin Dr. Regine Sauter erläuterte die Bedeutung offener Märkte für den Wirtschaftsraum Zürich und wies auf die schädlichen Auswirkungen neuer protektionistischer Tendenzen hin. Von grösster Bedeutung seien zudem ein geklärtes Verhältnis zur Europäischen Union und ein weiterhin diskriminierungsfreier Zugang zum Europäischen Binnenmarkt. Das Rahmenabkommen sei deshalb wichtig und nun vom Bundesrat rasch zu unterzeichnen.   

Anlässlich der Generalversammlung wählten die Mitglieder Dr. Peter Derendinger (Verwaltungsratspräsident Credit Suisse Schweiz AG), Dr. Guido Fürer (Group Chief Investment Officer Swiss Re), Jörn Harde (CFO Siemens Schweiz AG), Prof. Dr. Axel Lehmann (President UBS Switzerland), Dr. Annette Luther (General Manager Roche Diagnostics International AG), Stefan Räbsamen (Verwaltungsratspräsident PwC Schweiz) und Philipp Sutter (Verwaltungsratspräsident Zühlke Group) neu in den Vorstand. 

Weiterführende Informationen:

Fotogalerie

Präsidialansprache von Dr. Karin Lenzlinger

Porträt und Jahresbericht 2018

Präsentation von Prof. Dr. Markus Freitag

Artikel von Café Europe

Protokoll der GV 2019


Zurück zur Übersicht