ZKB startet Lehrgang für nachhaltige Finanzen

Zürich - Die Zürcher Kantonalbank (ZKB) spannt mit der Aus- und Weiterbildungsorganisation Azek zusammen. Gemeinsam bieten die Partner einen digitalen Lehrgang an, der sich auf Nachhaltigkeitskriterien im Finanzwesen fokussiert.

Die ZKB und Azek bieten laut einer Medienmitteilung einen gemeinsamen digitalen Lehrgang an. Dieser soll Kenntnisse zu ESG-Kriterien (Environmental, Social, Governance) im Finanzwesen vermitteln. Absolventen des Lehrgangs erhalten das europäisch anerkannte Zertifikat CESGA.

An dem Lehrgang werden in diesem und im nächsten Jahr auch mehr als 100 Mitarbeitende der ZKB teilnehmen, heisst es. Die Mehrheit der Studierenden des neu geschaffenen Studiengangs stammen den Angaben zufolge aus den Bereichen Vermögensverwaltung und Betrieb.

„Mit der Ausbildungsinitiative wollen wir ein klares und starkes Zeichen setzen. Alle am Thema beteiligten Mitarbeitenden müssen im Thema Nachhaltigkeit fit sein“, so Stephanino Isele, Mitglied der Generaldirektion und Leiter Multinationals & Institutionals. ssp

Zurück zur Übersicht