Gesetze schaffen keine Wohnungen

Was tun, wenn man einen vermeintlichen Missstand feststellt: dafür sorgen, dass es interessant werden könnte, diesen selber zu beseitigen, oder aber von der Politik den Erlass eines neuen Gesetzes fordern? Eine Frage, die sich in letzter Zeit häufi…

Die Zukunft heute gestalten

Um weiterhin erfolgreich zu bleiben, gilt es, den Schwung des Jahreswechsels ausnützen, Trägheit und Selbstzufriedenheit aufzugeben und stattdessen Ideen für die Zukunft zu entwickeln. Vertreterinnen und Vertretern der Wirtschaft müssen politischer…

Zürich - erfolgreich durch Innovationsmanagement

Zusammen mit rund 130 Gästen aus Politik und Wirtschaft ist die Zürcher Handelskammer im Rahmen ihres New Year’s Get Together* mit Schwung ins neue Jahr gestartet und hat dabei auch gleich thematisch Schwerpunkte gesetzt. Antworten auf unsere Frage…

Innovationspark Zürich: Kantonaler Gestaltungsplan liegt öffentlich auf

Das Generationenprojekt Innovationspark Zürich erreicht den nächsten Meilenstein. Auf Basis der städtebaulichen Studie, die im August 2014 präsentiert wurde, hat der Kanton Zürich den kantonalen Gestaltungsplan «Nationaler Innovationspark, Hubstando…

Grundstückgewinnsteuer: Benachteiligung von Zürcher Unternehmen soll aufgehoben werden

Die Kommission für Wirtschaft und Abgaben (WAK) des Zürcher Kantonsrats stimmte heute einer Änderung des Steuergesetzes (KR-Nr. 5158) mehrheitlich zu. Ausgelöst durch einen Bundesgerichtsentscheid hatte der Regierungsrat beantragt, dass künftig auch…

Bestnoten für die Schweiz

Im Ranking des Global Talent Competitiveness Index (GTCI) belegt die Schweiz den ersten Platz. Berechnet wurde der Index über den weltweiten Kampf um Talente von der renommierten französischen Wirtschaftsuniversität INSEAD zusammen mit dem Human Cap…

Kanton Zürich passt Regeln für Besteuerung bei Start-ups an

Um den Innovationsstandort Zürich zu stärken, passt das Kantonale Steueramt seine Praxis bei der Bewertung von Unternehmen in deren Anfangsjahren an. Die neuen Regeln bewegen sich innerhalb des geltenden rechtlichen Rahmens, nehmen aber Rücksicht au…

Wieder Sicherheit schaffen

Der Nationalrat schlägt zur Umsetzung der Masseneinwanderungsinitiative einen „Inländervorrang light“ vor. Damit können die bilateralen Verträge mit der EU erhalten werden. Den Fünfer und das Weggli gibt es nicht – das lernten wir schon als Kinder…

Taxigesetz: Zürcher Handelskammer fordert mehr Wettbewerb

Das neue Taxigesetz sieht richtigerweise von Verboten moderner Transportdienstleistungen ab, weist aber ansonsten nur im Ansatz liberale Grundzüge auf. Die Zürcher Handelskammer (ZHK) sieht weiteren Optimierungsbedarf – nicht zuletzt zu Gunsten der …

Zürcher Handelskammer begrüsst Standortentscheid zum Innovationspark

Die Zürcher Handelskammer begrüsst den Entscheid der Volkswirtschaftsdirektorenkonferenz, in Zürich und Lausanne künftige zentrale Standorte für einen nationalen Innovationspark zu schaffen.