Bruttoinlandprodukt im 1. Quartal 2014

Das reale Bruttoinlandprodukt (BIP) der Schweiz ist im 1. Quartal 2014 gegenüber dem Vorquartal um 0,5 % gestiegen. Auf der Verwendungsseite des BIP trugen vor allem die Handelsbilanz mit Waren und Dienstleistungen sowie die Bauinvestitionen positiv zum BIP-Wachstum bei. Auf der Produktionsseite (Entwicklung der Wertschöpfung nach Branchen) lieferten vor allem die Industrie, der Grosshandel und die Finanzdienstleistungen die meisten Wachstumsbeiträge. Im Vergleich zum 1. Quartal 2013 resultiert…

  • 28.05.2014, 08:34
  • 9.373 Aufrufe

Mehr Selbstverantwortung statt Vollkaskomentalität

Kürzlich wurden die neusten Angaben zur Entwicklung der Gesundheitskosten publiziert: Im Jahr 2012 sind diese mit 5.3% wiederum stark gestiegen und entsprachen mit 68 Mrd. Franken 11.5% des Bruttoinlandprodukts. Damit stellt das Gesundheitswesen eine der grössten Branchen der Schweizer Wirtschaft dar.

Schweizweit finden sich rund 300‘000 Arbeitsplätze in der Gesundheitsbranche, und die Entwicklung neuer Technologien oder die Pharmaforschung macht den Schweizer Wirtschaftsstandort erfolgreich. A…

  • 28.05.2014, 08:19
  • 3.761 Aufrufe

Dialog "Wirtschaft – Gesellschaft" nötiger denn je

Mit einer Deutlichkeit sondergleichen haben die Schweizer Stimmbürgerinnen und Stimmbürger am Sonntag die gewerkschaftliche Mindestlohninitiative versenkt. Kein einziger Kanton hat zugestimmt, gut 76% betrug der Nein-Stimmenanteil. Offenbar haben die Argumente gegen dieses Anliegen überzeugen können, und das ist gut so. Die Schweiz braucht kein staatlich reguliertes Lohngefüge; die Aushandlung der Gehälter kann und soll somit weiterhin den Sozialpartnern überlassen werden.

Bemerkenswert ist, da…

  • 22.05.2014, 15:28
  • 5.331 Aufrufe

«Drink less – watch better»?

Das Engagement für Sportanlässe gehört nicht zur Kernkompetenz der ZHK. Aber auch wir freuen uns selbstverständlich über die Siege von FCZ und ZSC, denn auch eine lebhafte Spitzensportszene trägt zu einem attraktiven Standort bei. Wenn wir uns hier deutlich gegen ein Werbeverbot an Sportveranstaltungen aussprechen, dann nicht aus Begeisterung für den Sport, sondern gerade deshalb, weil uns dieser Standort am Herzen liegt: Solche Verbote haben in einer liberalen Wirtschaftsordnung nichts verlore…

  • 29.04.2014, 10:02
  • 2.618 Aufrufe

Arbitration in Switzerland - the Fine Art of Dispute Resolution

Switzerland has a long-standing tradition in arbitration that dates back tot he late nineteenth century. Today, it is one of the leading hubs of international commercial and investment arbitration in the Western hemisphere, which is also of particular interest to companies from the Asia-Pacific region that do business with European and American companies.

Quelle: wenger & vieli Rechtsanwälte

  • 29.04.2014, 08:00
  • 8.634 Aufrufe

Zürich - erfolgreich durch Innovationsmanagement

Zusammen mit rund 130 Gästen aus Politik und Wirtschaft ist die Zürcher Handelskammer im Rahmen ihres New Year’s Get Together* mit Schwung ins neue Jahr gestartet und hat dabei auch gleich thematisch Schwerpunkte gesetzt. Antworten auf unsere Frage, was es ausmacht, dass Zürich in den Rankings, welche die Innovationsfähigkeit messen, immer an vorderster Stelle steht, kamen aus berufenem Mund: Von der Teamchefin des Sauber F1 Teams, Monisha Kaltenborn, und dem Direktor der EMPA, Prof. Dr. Gian-…

  • 02.04.2014, 10:39
  • 6.743 Aufrufe

Lohnpolitik ist nicht Sache des Bundes

Wie gut kommt es an, wenn die Wirtschaft vor Abstimmungen eine «Verhaltensempfehlung» ausspricht? Ist es erwünscht, dass wir unsere Meinung zu politischen Geschäften
nicht nur an dieser Stelle, sondern auch gegenüber der Öffentlichkeit klar und deutlich äussern? Nach der Abstimmung über die Personenfreizügigkeit ist viel die Rede davon, dass die Wirtschaft in der Gesellschaft keine Glaubwürdigkeit mehr geniesse. Argumente und Kriterien wie «Arbeitsplatzsicherheit», «Zugang zu internationalen Mär…

  • 02.04.2014, 10:32
  • 4.831 Aufrufe

Innovationspark Zürich: Heute für die Zukunft planen

Die Schweiz gilt als eines der wettbewerbsfähigsten und innovativsten Länder der Welt. Regelmässig ist unser Land bei entsprechenden Rankings auf den Spitzenplätzen vertreten. Das grösste Kapital stellen dabei unsere hervorragenden Forschungseinrichtungen dar  – ETH, Universitäten, Fachhochschulen – aber auch die Fähigkeit der hiesigen Wirtschaft, die dort gemachten Erfindungen in die Praxis umzusetzen.Auf diesen Stärken gilt es auch für die Zukunft aufzubauen, und dazu bietet der geplante Inno…

  • 26.03.2014, 14:39
  • 5.225 Aufrufe

Zürcher Handelskammer begrüsst Planung für Innovationspark

Die Zürcher Handelskammer (ZHK) begrüsst die vorgesehenen Anpassungen des kantonalen Richtplans betreffend «Hubstandort Innovationspark» in Dübendorf. Ein Standort für einen Innovationspark muss über genügend Fläche und Platzreserven verfügen, eine flexible Nutzung ermöglichen sowie bestens erschlossen sein.

  • 13.12.2013, 00:00
  • 10.183 Aufrufe

Zürcher Handelskammer sagt Nein zur SVP-Initiative und Ja zu FABI

Der Vorstand der Zürcher Handelskammer (ZHK) hat die Parolen für die eidgenössische Volksabstimmung vom 9. Februar 2014 beschlossen. Er lehnt die SVP-Initiative «gegen Masseneinwanderung» ab und begrüsst die Vorlage zur Finanzierung und Ausbau der Eisenbahninfrastruktur (FABI).

  • 29.11.2013, 00:00
  • 29.758 Aufrufe

KPMG und ZHK lancieren «Zürcher Steuermonitor»

Im interkantonalen Vergleich zur Besteuerung von natürlichen Personen ist der Kanton Zürich lediglich für Personen mit tieferen und mittleren Einkommen attraktiv. Bei den Unternehmen besteht bereits auf tieferen Gewinnstufen ein relativ hohes Besteuerungsniveau. Der Kanton Zürich verfügt zwar über eine hohe Standortattraktivität, muss diese aber in Anbetracht der grossen bevorstehenden Herausforderungen unter anderem mit steuerlichen Massnahmen breiter abstützen. Dies zeigt der «Zürcher Steuermonitor 2013» von KPMG und der Zürcher Handelskammer.

  • 22.10.2013, 00:00
  • 8.370 Aufrufe

Nachwuchsförderung in Technik und Naturwissenschaften

Ende September fand im Rahmen der Züspa zum zweiten Mal die "tunZürich.ch" statt. Die Erlebnisschau – lanciert von der Zürcher Handelskammer – hat das Ziel, Kinder und Jugendliche für Technik und Naturwissenschaften ("tun") zu begeistern und damit den Nachwuchs in diesem Bereich zu fördern.

  • 23.09.2013, 00:00
  • 11.212 Aufrufe

ZHK begrüsst Steuergesetzrevision

Die Zürcher Handelskammer (ZHK) begrüsst das von der Finanzdirektion Anfang Mai präsentierte Vorhaben für eine Revision des Steuergesetzes. Neu sollen auch im Kanton Zürich ansässige Unternehmen bei der Grundstückgewinnsteuer Geschäftsverlust mit dem anfallenden Grundstückgewinn verrechnen können, was bisher nur für ausserkantonale Unternehmen möglich war. Damit wird die Benachteiligung von Unternehmen mit Sitz im Kanton Zürich gegenüber ausserkantonalen Unternehmen wirkungsvoll beseitigt.

  • 14.08.2013, 00:00
  • 7.909 Aufrufe

140. Generalversammlung der Zürcher Handelskammer

Die Wiederherstellung eines tragfähigen wirtschaftspolitischen Konsenses prägte als zentrales Anliegen die 140. Generalversammlung der Zürcher Handelskammer. Der scheidende Präsident Peter Quadri, Gastreferent Balz Hösly und die neue Präsidentin Karin Lenzlinger waren sich einig: der konstruktive Dialog zwischen Wirtschaft und Gesellschaft hat den Erfolg der Schweiz massgeblich geprägt. Sie riefen die rund 270 Anwesenden aus Politik und Wirtschaft eindringlich auf, aktiv dazu beizutragen, dass dieser Dialog wieder funktionieren kann.

  • 02.07.2013, 00:00
  • 7.364 Aufrufe

Zürcher Handelskammer begrüsst Standortentscheid zum Innovationspark

Die Zürcher Handelskammer begrüsst den Entscheid der Volkswirtschaftsdirektorenkonferenz, in Zürich und Lausanne künftige zentrale Standorte für einen nationalen Innovationspark zu schaffen.

  • 20.06.2013, 00:00
  • 11.242 Aufrufe